Die Herren von Winterfell

die-herren-von-winterfellEddard Stark, der Lord von Winterfell, lebt mit seiner Familie im kalten Norden des Königreichs Westeros, und er weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute seines Königs und alten Freundes Robert Baratheon stirbt, soll Eddard an dessen Stelle treten.

Für die Zeit, die er am Königshof zubringen muss, überträgt Eddard die Herrschaft über Winterfell an seinen Erben Robb – während sich sein Bastardsohn Jon den Kriegern der Nachtwache anschließt.

Doch Robert Baratheon ist nicht mehr der starke Herrscher, der er einst war, und um den Eisernen Thron scharen sich Intriganten und feige Meuchelmörder. Eddard sieht sich plötzlich von mächtigen Feinden umzingelt und muss hilflos zusehen, wie seine vielköpfige Familie in alle Winde verstreut wird. Die Zukunft des gesamten Reiches Westeros steht auf dem Spiel …

Blanvalet/Penhaligon, 2010, 573 Seiten
Originaltitel: A Game of Thrones (pages 1 – 359 + Appendix)
Copyright ©  1996 by George R. R. Martin,
1997 by Verlagsgruppe Random House GmbH
Taschenbuchausgabe 2010 bei Blanvalet
Übersetzung: Jörn Ingwersen
Durchgesehen und überarbeitet von Siegrun Zühlke und Thomas Gießl
Cover: Isabelle Hirtz/Hilden Design

ISBN 978-3-442-26774-3