Ein Tanz mit Drachen

ein-tanz-mit-drachenDas Schicksal des Nordens entscheidet sich in Winterfell, wohin Stannis Baratheon mit Feuer und Schwert gezogen ist, um Arya Stark aus den Fängen Roose Boltons zu befreien – oder bei dem Versuch zu sterben. Währenddessen schmieden Lord Wyman Manderly und Arnolf Karstark ihre eigenen, verräterischen Pläne …

In Meereen steht Daenerys Targaryen zwischen zwei Freiern: Hizdahr zo Loraq, ein Adliger von ghiscarischer Abstammung, und Quentyn Martell von Dorne halten um ihre Hand an. Für einen der beiden muss Daenerys sich wohl oder übel entscheiden. Doch könnte sie ihrem Herzen folgen, würde sie ihren Liebhaber Daario Naharis heiraten, einen Söldner, so wild und grausam wie ihr Drache Drogon.

An der Mauer schmiedet derweil Jon Schnee Bündnis um Bündnis gegen die Anderen. Dabei wird er zwar von der zwielichtigen Roten Priesterin Melisandre unterstützt, doch kann er auch auf die Loyalität seiner eigenen Männer vertrauen?

Penhaligon, 2012, 800 Seiten
Originaltitel: A Dance with Dragons (pages 500 – 960 + Appendix)
Copyright ©  2011 by George R. R. Martin,
2012 by Verlagsgruppe Random House GmbH
Übersetzung: Andreas Helweg
Redaktion: Siegrun Zühlke und Thomas Gießl
Cover: Isabelle Hirtz, München

ISBN 978-3-7645-3102-7